Tauchausbildung

Anmeldung zu weiteren Tauchkursen ist für dieses Jahr leider nicht mehr möglich!

Für Ende Juli ist noch ein Nitrox * -Kurs geplant! Anmeldung noch möglich.

Für September/Oktober ist ein Trockentauchkurs geplant. Anmeldungen bitte bis spätestens 11.09.2022.

Anfragen bitte an den Abteilungsleiter per Email

Aktuell laufende Kurse:

Unser VDST GDL * / CMAS * Tauchkurs hat begonnen. Die beiden Teilnehmer/innen sind hoch motiviert und freuen sich auf ihre Tauchausbildung.

Der VDST GDL ** / CMAS ** Kurs läuft in der Theorie teilweise parallel. Die Vorbereitungstauchgänge zur Gewöhnung an die neue Atemreglerkonfiguration sind in vollem Gange.
Als nächstes stehen die erforderlichen Aufbaukurse auf dem Programm.

Gerätetauchen:

Wir bilden nach den Richtlinien der CMAS bzw. des VDST aus. Unsere Ausbilder sind befähigt die folgenden Brevetstufen auszubilden und zu brevetieren

  • Schnuppertauchen
  • Grundausbildung
  • VDST/CMAS Basic
  • VDST/CMAS * – ***
  • VDST/CMAS Nitrox*
  • VDST/CMAS Nitrox**
  • DTSA TEC Basic
  • DTSA Triox
  • und selbstverständlich die dafür erforderlichen Spezial- und Aufbaukurse

Ausbildungsstandards:

Unsere Tauchkurse haben den Anspruch unseren Tauchschülern die bestmögliche Ausbildung zu bieten. Aus diesem Grund legen wir neben einer umfangreichen Theorieausbildung vor allem auf eine umfangreiche und solide praktische Ausbildung großen Wert.
Aus diesem Anspruch leitet sich ab, dass sich unsere Tauchkurse über mehrere Monate verteilen. Eine Tauchausbildung im Eilgang entspricht nicht unserem Verständnis vom sicheren Tauchen.
Sollten Sie an einer soliden Ausbildung im Gerätetauchen interessiert sein, so sind sie bei uns an der richtigen Adresse. Unsere Kurse dauern in der Regel 4 – 6 Monate und umfassen ca. 25 LE Theorie, 12 – 15 LE Schwimmbad-Ausbildung und 8 – 10 Freiwasser-Tauchgänge zu je ca. 45 Minuten.

Interessenten wenden sich bitte an den Abteilungsleiter